14. Juni 2017

Cream-Cheese Pound Cake von Melissa Forti und die perfekte Schokoglasur

Hallo ihr Lieben,

kennt ihr die Sendung "Kitchen Impossible" von und mit Tim Mälzer?!

Ich gucke zwar nicht viel Fernsehen, aber wenn die Glotze mal an ist, lasse ich Kitchen Impossible gerne laufen und das will bei mir schon was heißen ;)

Cream Cheese Pound Cake mit perfekter Schokoladen Glasur
Cream Cheese Pound Cake mit perfekter Schokoladenglasur

In einer Folge im März diesen Jahres hat Tim Mälzer seinen Kollegen Tim Raue auf jeden Fall nach Italien gelockt. Dort musste der Sternekoch eine Tiramisu Torte der italienischen Bäckerin Melissa Forti nachbacken. Die Sendung könnt ihr euch bei Interesse hier [klick] noch einmal ansehen.

Cream Cheese Pound Cake mit perfekter Schokoladen Glasur
Ein Rezept der italienischen Bäckerin Melissa Forti

Auf jeden Fall fand ich Melissa Forti in der Sendung so sympathisch, dass ich mir direkt ihr Buch The Italian Baker * [klick] bestellt habe.

Ein paar Tage nach der Sendung wurde dann im Internet bekannt gegeben, dass Melissa für zwei exklusive Backworkshops nach Hamburg kommt.

Wie praktisch, dass ich hier wohne =)

Als der Run auf die Tickets losging, hatte ich Glück und habe einen der begehrten Workshopplätze ergattern können #yay !!!

Im Mai wurde ich dann in die hohe Kunst des Tiramisu Torte Backens eingeweiht und habe doch tatsächlich zum ersten Mal eine Torte beinahe perfekt eingestrichen.

Es war auf jeden Fall ein wunderschöner Tag mit Melissa und den anderen Workshop Teilnehmern. Hier seht ihr ein paar Impressionen vom Workshop:

Backworkshop mit Melissa Forti
Impressionen aus dem Backworkshop mit Melissa Forti

Und da ich bis dato noch nichts aus Melissas tollem Backbuch gebacken hatte, habe ich mir vorgenommen, das schleunigst zu ändern.

Cream Cheese Pound Cake mit perfekter Schokoladen Glasur
Das Rezept ist super einfach und total lecker & saftig!


Als erstes Rezept habe ich mich für etwas recht Einfaches, aber nicht weniger Leckeres entschieden. Es gibt einen Cream-Cheese Pound Cake. Und weil das Ganze ohne Dekoration etwas langweilig aussieht, verrate ich euch außerdem noch, wie man so eine schöne und gleichmäßige Schokoglasur hinbekommt.

Cream Cheese Pound Cake mit perfekter Schokoladen Glasur
Außerdem sieht der Kuchen total schön aus!
Viel Spaß beim Nachbacken!!!


Hier folgt das Rezept für euch:

Cream-Cheese Pound Cake


Rezeptquelle: Melissa Forti, Buch "The Italien Baker" - online zu finden hier [klick]

Zutaten für eine sehr große Guglhupf Form


(Ich habe den Teig auf eine mittelgroße Gugelhupf-Form * [diese klick] und den Rest auf eine kleinere Gugelhupf-Form aufgeteilt.)

340 g Butter, weich
420 g Mehl Typ 405
225 g Frischkäse, Vollfettstufe & Raumteperatur
500 g Zucker, fein
Schale von einer Bio-Zitrone
Mark von einer Vanilleschote
6 Eier (L)
Fett zum Ausstreichen der Backform

außerdem

eine Silikon Gugelhupfform
400 g weiße Kuvertüre, grob gehackt


Zubereitung


Den Ofen auf 160° Grad Ober- und Unterhitze vorheizen. Und die Gugelhupfform(en) mit etwas Butter einfetten.

Butter und Frischkäse in eine Rührschüssel geben und cremig rühren. Den Zucker hinzufügen und schön luftig aufschlagen. Dann die Zitronenschale und das Vanillemark hinzufügen und im Anschluss die Eier und das Mehl in drei Schritten unter den Teig rühren.

Den Teig gleichmäßig auf eine oder zwei Gugelhupfformen aufteilen und für etwa 1,5 Stunden auf mittlerer Schiene backen. Nach 1 Stunde empfehle ich euch, alle 10 Minuten eine Stäbchenprobe zu machen.

Nach Ende der Backzeit die Form aus dem Ofen nehmen und für fünf Minuten auf einem Kuchengitter abkühlen lassen. Danach den Kuchen aus der Form stürzen und komplett auskühlen lassen, bevor der Kuchen mit Schokoglasur überzogen werden kann.

Während der Kuchen abkühlt, muss die Silikon Gugelhupfform abgewaschen und gründlich abgetrocknet werden.

Sobald der Kuchen abgekühlt ist, kann die Schokoglasur zubereitet werden.

Hierfür die weiße Kuvertüre über einem Wasserbad schmelzen lassen. Anschließend in die Silikon Gugelhupfform gießen und ein bisschen Hin und Her schwenken. Den abgekühlten Kuchen nun zurück in die Form drücken und das Ganze für etwa zwei Stunden im Kühlschrank festwerden lassen. Danach den Kuchen aus der Form "schälen". Und fertig ist das Ganze =)

Ich hoffe, der kurze Rückblick zum Workshop hat euch gefallen. Das Rezept schmeckt superlecker - also schnell ran an den Herd.

Alles Liebe

Eure Sarah

* Amazon Affiliate Link: Wenn Ihr über diesen Link etwas bestellt, erhalte ich eine kleine Provision. Der Preis bleibt für euch selbstverständlich gleich.
12. Juni 2017

[Hamburg Tipp] Liman Fisch-Restaurant & Seafood-Bar

Hallo ihr Lieben,

als Nordlicht wurde mir die Liebe zu leckerem Fisch und Meeresfrüchten quasi in die Wiege gelegt =)

Aus diesem Grund, und weil es einfach so mega lecker war, möchte ich euch diesen Monat meinen neuen Lieblings-Fischdealer als Hamburg Tipp [klick] vorstellen.

Es geht mal wieder ins schöne Winterhude. Und so langsam frage ich mich beim Schreiben meiner Hamburg Tipps, warum ich dort ständig essen gehe und eigentlich ganz woanders wohne =D Aber das ist eine andere Geschichte...

Zurück zum Fisch. Vor Kurzem war ich mit einer lieben Freundin verabredet. Wir wollten endlich mal das Liman Fisch-Restaurant & Seafood-Bar [klick] im Mühlenkamp ausprobieren.

Das Restaurant war mir nämlich schon vor längerer Zeit aufgefallen. Hübsches Mobiliar und immer voll - das kann nur gut werden.

Nach einer unkomplizierten Onlinereservierung war es dann vor knapp zwei Wochen so weit und wir nahmen im Liman Fisch-Restaurant Platz.

Hamburg Tipp Liman Fisch Restaurant und Seafood Bar

Hamburg Tipp Liman Fisch Restaurant & Seafood Bar

Wir wählten unsere Gerichte à la carte. Für meine Begleitung gab es Bandnudeln mit Lachs und für mich den Mix Grill (drei Fischfilets mit Röstkartoffeln und Salatbeilage). Bevor das Essen serviert wurde, gab es noch einen Gruß aus der Küche: Fetacreme und knuspriges Baguette. Das nenne ich mal einen Gruß ganz nach meinem Geschmack =) Kurz darauf folgte dann unsere Bestellung. Und was soll ich sagen, es hat uns beiden wirklich sehr gut geschmeckt.

Und aus diesem Grund gebe ich mein "Wissen" gerne weiter und lege euch das Liman Fisch-Restaurant & Seafood-Bar sehr ans Herz.

Den köstlichen Fisch gibt es hier:

Liman Fisch-Restaurant & Seafood-Bar
Mühlenkamp 16
22303 Hamburg

Guten Appetit!

Alles Liebe

Eure Sarah
9. Juni 2017

köstlicher Strawberry Frozen Yoghurt - ohne Eismaschine & Zucker

Hallo ihr Lieben,

in meinem letzten Beitrag habe ich euch von meinem Ausflug in die dark & moody Photography [klick] berichtet.

Um das Gelernte direkt in die Tat umsetzen zu können, habe ich mein neuestes Rezept für leckeren Strawberry Frozen Yoghurt direkt versucht etwas stimmungsvoller, als sonst in Szene zu setzen.

Strawberry Frozen Yoghurt zuckerfrei und ohne Eismaschine

Strawberry Frozen Yoghurt - zuckerfrei und ohne Eismaschine

Und ich muss sagen, für einen der ersten Versuche in diese Richtung bin ich recht zufrieden mit dem Ergebnis =)

Was denkt ihr?

Strawberry Frozen Yoghurt zuckerfrei und ohne Eismaschine

Griechischer Joghurt trifft Erdbeere

Der Frozen Yoghurt ist übrigens ein mega einfaches Rezept, das aus gerade mal zwei Zutaten besteht. Nämlich aus frischen Erdbeeren und griechischem Joghurt. Dabei habe ich ganz bewusst auf die Zugabe von Zucker verzichtet. Zum einen, weil es gesünder ist und zum anderen, weil die Erdbeeren mittlerweile süß genug sind.

Strawberry Frozen Yoghurt zuckerfrei und ohne Eismaschine

Der Sommer kann kommen!

Das Rezept funktioniert sehr gut ohne Eismaschine. Wer keine Eiskristalle in seinem Eis möchte, muss den Frozen Yoghurt während des Gefriervorgangs alle 30 Minuten einmal aus dem Eisfach rausnehmen und kräftig umrühren.

Kommen wir nun ohne große Umschweife zum Rezept:

Strawberry Frozen Yoghurt


Zutaten für eine Kastenform


500 g frische Erdbeeren, gewaschen und kleingeschnitten
400 g griechischer Joghurt
+ frische Erdbeeren zum Servieren

außerdem

Kastenform
ggf. Frischhaltefolie zum Auslegen der Form
Pürierstab

Zubereitung


Die Erdbeeren mithilfe eines Pürierstabs zerkleinern. Im Anschluss den griechischen Joghurt unterrühren und das Ganze gleichmäßig in einer Kastenform verteilen.

Dann für fünf bis fünf bis sechs Stunden zum Frieren ins Eisfach geben. Um Eiskristalle zu vermeiden, den Frozen Yoghurt einfach alle 30 Minuten aus dem Eisfach nehmen und kräftig umrühren. Das ganze Prozedere ein paar Mal während des Gefriervorgangs wiederholen.

Zum Servieren gebe ich noch ein paar frische Erdbeeren dazu =)

Lasst es euch schmecken!!!

Alles Liebe

Eure Sarah
MerkenMerken