10. Mai 2012

Frühlings-Smoothie

Hallo ihr Lieben,

hier bin ich schon wieder!! Ich weiß ja nicht wie das Wetter bei euch zur Zeit so ist, aber in Hamburg ist es noch sehr gemischt. Mal ist es total warm und der Mantel ist überflüssig oder aber es stürmt total und man kann sogar Blitze begutachten. Bei letzterem ist es schnell dahin mit der Frühlingslaune.

Damit das nicht passiert, habe ich hier das passende Gegenmittel für euch!

Ein fruchtig-frischer Frühlings-Smoothie muss her!

Man nehme:
3 reife Kiwis
1 reife Banane
Orangensaft nach Belieben zum Aufgießen

Die Kiwis schälen und in Stücke schneiden. Mit der Banane genauso verfahren. Beides im Mixer zu einem Brei pürieren und anschließend mit Orangensaft aufgießen bis die gewünschte Konsistenz erreicht wird. Wer mag gibt noch etwas gecrushtes Eis mit dazu.



Et voilà die Frühlingslaune ist wieder da!

Alles Liebe

eure Sarah

1 Kommentar:

  1. Bei uns ist das Wetter leider auch noch recht durchwachsen, dein Smoothie macht aber definitiv Lust auf Sommer!! Lecker!

    Liebe Grüße, Lotta von

    penneimtopf.blogspot.de

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für deinen Kommentar.
Diese werde ich schnellstmöglich freischalten.

Hier folgen ein paar allgemeine Infos zum Kommentieren auf meinem Blog:

Dieser Blog ist mit Blogspot, einem Googleprodukt, erstellt und wird von Google gehostet. Es gelten die Datenschutzerklärung & Nutzungsbedingungen für Googleprodukte.

Um auf diesem Blog zu kommentieren benötigst Du ein Google Konto.

Wenn Du die Kommentare zu diesem Beitrag durch Setzen des Häkchens abonnierst, informiert Dich Google jeweils durch eine Mail an die in Deinem Googleprofil hinterlegte Mail-Adresse.

Durch Entfernen des Hakens löscht Du Dein Abonnement und es wird Dir eine entsprechende Vollzugsnachricht angezeigt. Du hast aber auch die Möglichkeit Dich in der Mail, die Dich über einen neuen Kommentar informiert, über einen deutlichen Link wieder abzumelden.