11. Juli 2014

[Sarahs Krisenherd Hamburg Tipps] Café Herr Max

Hallo ihr Lieben,

heute gibt es hier mal wieder einen Hamburg Tipp für euch!

Das Café, welches ich euch heute vorstellen möchte, ist eines meiner absoluten Lieblings Cafés in Hamburg und seit einigen Jahren eine wahre Institution in der Hamburger Sternschanze. Es geht um das Café Herr Max.


ein paar der Leckereien im Café Herr Max

Betrieben wird es von Matthias Max & seiner Frau. Betritt man das Café, ist es fast so, als würde man sich in eine andere Zeit zurückversetzt fühlen. Denn das Café war vorher ein altes Milchgeschäft. Deswegen findet man auch überall an den Wänden diese schicken Retrokacheln.

Das Angebot reicht von Kuchen, Torten, Tartes und kleinerem Gebäck über Eis, Pralinen und selbstgemachte Aufstriche. Der passende frisch aufgebrühte Kaffee darf dazu natürlich nicht fehlen.

Ich bin zwar nicht so der Kaffeeexperte, aber für mich gehört der Latte Macchiato im Café Herr Max zu den leckersten der Stadt.

Bei meinem letzten Besuch dort vor ein paar Wochen kam ich in den Genuss einer sehr leckeren Rhabarber-Erdbeerkuchens mit Baiserhaube. Aber so richtig festlegen kann ich mich nicht, was ich am liebsten dort mag. Am besten probiert ihr euch einmal durch das Angebot durch ;)


ich war spät da, deswegen ist die Auslage schon leerer

Im Herr Max werden übrigens auch in regelmäßigen Abständen Patisseriekurse angeboten. Das steht noch auf meiner To Do-Liste, soll aber bald möglich stattfinden :)

Café Herr Max
Schulterblatt 12
20357 Hamburg

Telefon: 040 69219951
Internet: www.herrmax.de

Weitere Hamburg Tipps von mir findet ihr hier [klick] >>>





Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Vielen Dank für deinen Kommentar. Ich schalte ihn schnellstmöglich frei.