14. Januar 2015

[Smoothie Woche] Mango Papaya Smoothie



Hallo ihr Lieben,

heute gibt es das zweite Rezept meiner Smoothie-Woche für euch und es wird etwas exotisch! Das erste Rezept für den Himbeer Rote Beete Smoothie findet ihr hier [klick].

Vor ein paar Wochen erhielt ich eine Anfrage, ob ich Lust hätte eine Kiste vollbepackt mit tropischen Früchten zugeschickt zu bekommen.

Und ob ich wollte! Ich liebe exotische Früchte. Finde es aber oft schwierig an schmackhafte Mangos und Co. zu kommen.

Zugeschickt wurde mir die Obstkiste von Tropenbox.de [klick]. Hierbei handelt es sich um einen Anbieter für exotische Früchte aus kontrolliertem Anbau.

Was in der Box drin ist, ist jedes Mal eine Überraschung, denn es kommt nur das in die Box, was auch gerade Saison hat. Man kann sich die Tropenbox als einmalige Kennenlernbox bestellen oder gleich ein Abo abschließen, um wöchentlich mit exotischen Früchten versorgt zu werden.

Was in meiner Probierbox drin war, seht ihr hier:




Viele der Früchte kannte ich entweder gar nicht oder hatte sie noch nie probiert.

Aus der Mango und der Papaya habe ich auch wieder einen leckeren Smoothie gezaubert.


Smoothie mit Mango und Guave

Zutaten für 1 kleines Glas

1/4 Mango, geschält und klein geschnitten
1/4 Papaya geschält, entkernt und kleingeschnitten
Saft von 1 Orange

Zubereitung

Mango, Papaya und Orangensaft zusammen pürieren und in ein Glas gießen.
Wer mag serviert den Smoothie mit ein paar Eiswürfeln.

Freitag gibt es das nächste Rezept und es wird grün, also schaut unbedingt wieder vorbei!

Alles Liebe

eure Sarah

P.S.: Die Tropenbox wurde mir kostenlos zur Verfügung gestellt. Eine weitere Vergütung o.Ä. erfolgte nicht.

1 Kommentar:

  1. Oh, Guaven seh ich hier fast nie! Schwer zu bekommen, aber superlecker :) Die Kombi schmeckt sicher toll.
    LG
    Ela

    AntwortenLöschen

Vielen lieben Dank für deinen Kommentar.
Ich schalte ihn schnellstmöglich frei.