9. März 2015

[Healthy Breakfast] Strawberry Overnight Oats

Hallo ihr Lieben,

heute habe ich wieder ein super leckeres und gesundes Frühstück für euch. Richtig, Overnight Oats.

Dieses Mal in einer etwas süßeren Kombination mit Erdbeeren. Erdbeeren sind meine absoluten Lieblingsfrüchte und es ist wirklich schade, dass die Saison immer nur so kurz ist. Deswegen greife ich oft auch Tiefkühl-Beeren zurück, um auch im Winter den Beeren Jieper zu stillen :)




Strawberry Overnight Oats

Zutaten


40 g blütenzarte Haferflocken

80 ml fettarme Milch

100 g TK-Erdbeeren, aufgetaut 

100 g Magerquark

1-2 TL Erdbeer Konfitüre

50 g TK-Erdbeeren, aufgetaut

Zubereitung

40 g blütenzarte Haferflocken in ein verschließbares Gefäß geben.100 g Erdbeeren zusammen mit 80 ml fettarmer Milch pürieren und über die Haferflocken gießen. Das Ganze über Nacht in den Kühlschrank stellen. 

100 g Magerquark mit 1 bis 2 TL Erdbeer Konfitüre verrühren. Und am nächsten Morgen über die Overnight Oats schichten. Anschließend 50 g Erdbeeren pürieren und darüber gießen.



Wie gefällt euch mein Rezept? Habt ihr Interesse an mehr Rezepten solcher Art?



Alles Liebe

eure Sarah

1 Kommentar:

  1. Danke für das Rezept! Ich glaube, das ist was für den Gatten, der gerne so'n "Matsch-Müsli" isst (ich persönlich finde ja nichts schlimmer als durchgeweichtes Müsli ;o)), und im Schraubglas kann er es auch mit ins Büro nehmen.

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für deinen Kommentar. Ich schalte ihn schnellstmöglich frei.