24. April 2015

#fitfriday mit Matcha-Vanilla-Smoothie vom Backstübchen Blog


Hallo ihr Lieben,

heute ist wieder #fitfriday und als Gäste konnte ich dieses Mal Madeleine und Flo vom Backstübchen Blog gewinnen. Erinnert ihr euch noch an meinen Post zum Thema „Fit in den Frühling“ [klick]? Das war mein Gastbeitrag für die Beiden.

Und nun revanchieren sie sich mit einem leckeren Smoothie.

Viel Spaß beim Lesen und Nachmachen.
 Hallo ihr Lieben! 

wir freuen uns heute bei der wunderbaren Sarah und ihrem #fitfriday dabei sein zu dürfen. Auf unserem Food-Blog, dem Backstübchen [klick], schreiben und posten wir – Madeleine (Schreiberin und Bäckerin) und Flo (Fotograf und Testesser) seit etwa einem dreiviertel Jahr über all die süßen Sünden, die das Leben tagtäglich bereithält. Natürlich spielt dabei auch eine gesunde und ausgewogene Ernährung eine wichtige Rolle. Denn: Wer sich ansonsten gut ernährt, kann sich ab und an auch guten Gewissens ein Sahneteilchen gönnen, oder zwei, oder drei… Oder nicht? 

Matcha-Vanilla Smoothie
Matcha-Vanilla Smoothie

Matcha-Vanilla Smoothie
mit extra viel Vanille


Vor allem in der letzten Zeit probieren Flo und ich deshalb immer wieder neue Rezepte, Produkte  und Alternativen zu herkömmlichen Rezepten aus. Ein besonderes Herzensprojekt war deshalb auch unsere Fit in den Frühling-Aktion, in der tolle Blogger ihre gesunden Lieblingsrezepte mit uns und unseren Lesern geteilt haben. Auch die liebe Sarah hat uns mit einem wunderbaren Rezept für gesunde Zimtschnecken[klick] verzaubert. Und natürlich waren wir sofort dabei, als wir die Anfrage zum #fitfriday bekommen haben. Eine ganz wunderbare Aktion! 

Matcha-Vanilla Smoothie
lecker und gesund

Matcha-Vanilla Smoothie
schön cremig
 

Eine unserer spannendsten Neuentdeckungen der vergangenen Zeit ist Matcha. Ja, vor allem  Madeleine ist ganz verrückt nach dem giftgrünen Grüntee-Pulver, das nicht nur gut schmeckt, sondern obendrauf auch noch gesund ist. Egal ob als Latte, Kekse oder Macarons – Matcha geht immer. Und deshalb haben wir euch heute auch unser absolutes Matcha-Lieblingsrezept mitgebracht: Matcha-Vanilla-Smoothies mit Mandelmilch und Bananen. Geht einfach, schmeckt erfrischend und ist total gesund. Also: Nix wie ran an den Mixer, es ist Matcha-Smoothie-Zeit! 

Matcha-Vanilla Smoothie
ein toller Start ins Power-Wochenende

Matcha-Vanilla Smoothie
Lasst es euch schmecken!
 
Das Rezept

Matcha-Vanilla-Smoothie 

Zutaten (für ca. zwei Gläser):

2 Bananen
1 Tasse Mandelmilch
Mark von 1 Vanilleschote
Matcha-Pulver (etwa 3 bis 4 Teelöffel)
1 bis 2 Handvoll Eis
Honig (etwa 1 bis 2 Esslöffel)

Zubereitung

Alle Zutaten in einen Mixer geben und gut durchmixen.
Probieren und nach Geschmack mit Matcha-Pulver, Honig und Mandelmilch abschmecken.
Kalt servieren und genüsslich schlürfen.

Wir wünschen euch schon jetzt einen geschmeidigen (Power-)Start ins Wochenende und bedanken uns, dass wir bei der wunderbaren Sarah zu Gast sein durften! 

Herzliche Grüße,
eure Madeleine & euer Flo. 

Liebe Madeleine, lieber Flo, vielen Dank für euren schönen Beitrag. An Matcha habe ich mich bisher noch nicht so rangetraut, aber vielleicht ändert sich das ja jetzt :)

Alles Liebe

eure Sarah

1 Kommentar:

  1. Das ist genau das richtige für mich. Ich liebe den Geschmack (und die Farbe) von Matcha und würde gerne mehr damit machen, mir gehen da aber manchmal echt die Ideen aus. Der Smoothie sieht ganz toll aus, wird heute nachmittag gleich nachgemacht und mit einer Freundin auf dem sonnigen Balkon geschlürft!

    Liebe Grüße
    Bonny

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für deinen Kommentar. Ich schalte ihn schnellstmöglich frei.