31. Dezember 2015

{Happy New Year} Pomegranate and Rose Gin Tonic

Hallo Ihr Lieben,

in wenigen Stunden findet Ihr mich auf der Couch ... Bewaffnet mit einem Berliner in der einen und einem kühlen Drink in der anderen Hand, schaue ich mir zusammen mit lieben Freunden Dinner for One an, nachdem wir uns beim Raclette den Bauch vollgeschlagen haben :)


Pomegranate and Rose Gin Tonic
Pomegranate & Rose Gin Tonic

Das kann nur eins bedeuten: Es ist wieder Silvester!!!


Pomegranate and Rose Gin Tonic
Happy New Year!

Auch in diesem Jahr werde ich wieder zusammen mit meinem Freund selber Berliner machen. Das Rezept für superleckere Mini Berliner habe ich Euch bereits hier auf dem Blog gezeigt {klick}.


Pomegranate and Rose Gin Tonic
Aus diesem schönen Granatapfel mache ich ein paar Eiswürfel

Fehlt nur noch ein kühler Drink für Eure zweite Hand oder?! ;)


Pomegranate and Rose Gin Tonic
die Eiswürfel kommen dann in einen coolen Drink

Seit Neuestem trinke ich total gerne Gin Tonic. Eigentlich war ich nie ein großer Fan dieses Longdrinks. Eine liebe Freundin hat mir dann allerdings den Monkey 47 Gin aus dem Schwarzwald * {klick} ans Herz gelegt. Und was soll ich sagen, seitdem gönne ich mir ab und zu mal ein Gläschen.


Pomegranate and Rose Gin Tonic
Prost Ihr Lieben! Lasst es krachen!

Da das natürlich nichts Neues ist und auf Dauer vielleicht auch etwas langweilig, habe ich mir eine leckere Gin Tonic Variante für Euch überlegt. Und zwar eine mit Granatapfeleiswürfeln und Rosenlimonade. Klingt gut oder?! Das Rezept verrate ich Euch liebend gerne!


Pomegranate and Rose Gin Tonic
Viel Spaß beim Nachmachen und lasst es Euch schmecken!
Ich präsentiere:


Pomegranate & Rose Gin Tonic




Zutaten für 1 großes Glas



1 Granatapfel
40 ml Gin, z.B. Monkey 47 Gin *
100 ml Tonicwater, z.B. Thomas Henry Tonic Water *
Rosenlimonade zum Auffüllen, z.B. Fentimans Rose Lemonade *
1 Eiswürfelbereiter, z.B. diesen hier *


Zubereitung


Zuerst bereitet Ihr die Granatapfeleiswürfel vor. Dazu den Granatapfel vierteln und entkernen. Damit das nicht so eine Sauerei wird, mache ich das in einer Schüssel, die mit kaltem Wasser gefüllt ist. Anschließend die Granatapfelkerne auf die Vertiefungen des Eiswürfelbereiters aufteilen, mit Wasser auffüllen und für einige Stunden ins Eisfach stellen.

Für den Pomegranate & Rose Gin Tonic gebt Ihr dann ein paar Granatapfeleiswürfel in ein großes Glas und gebt anschließend 40 ml Gin und 100 ml Tonicwater dazu. Das Ganze wird dann mit der Rosenlimonade aufgegossen. Einmal kurz umrühren und schon ist Euer Drink fertig.

Ich wünsche Euch viel Spaß beim Nachmachen und stoße virtuell mit Euch an!

Danke, dass Ihr dieses Jahr alle so fleißig meinen Blog gelesen habt :)
Ich freue mich auf ein neues spannendes Blogjahr und wünsche Euch einen tollen Start ins neue Jahr 2016!

Alles Liebe

Eure Sarah

*  Amazon Affiliate Link: Wenn Ihr über diesen Link etwas bestellt, erhalte ich eine kleine Provision. Der Preis bleibt für Euch selbstverständlich gleich.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Vielen lieben Dank für deinen Kommentar.
Ich schalte ihn schnellstmöglich frei.